Bedheimer Erklärung

BEtitel

Die Bedheimer Erklärung ist ein Aufruf für qualitätsvolles Bauen auf dem Land. Sie ist das Ergebnis des ersten Bedheimer Kamingesprächs, das am 23. und 24. Oktober 2015 auf Schloss Bedheim als Startschuss einer landesweite Initiative stattfand.

GUTE ARCHITEKTEN, ZIEHT AUFS LAND!
Kreatives, dem Weltgeschehen zugewandtes Arbeiten ist auch vom Dorf aus möglich. Das Leben auf dem Land ermöglicht Ruhe und Weitblick sowie Konzentration auf das Wesen der Dinge.

LANDARCHITEKTEN, SEID TEIL DES ÜBERREGIONALEN ARCHITEKTURGESCHEHENS!
Lasst uns miteinander vernetzen und eine aufgeschlossene ‚Land-Szene’ etablieren. Lasst uns den professionellen Austausch suchen. Lasst uns offen gegenüber neuen Themen, Architekturentwicklungen, Baumethoden und Materialien sein.

THÜRINGER, DÖRFER SIND KEINE SUBURBS UND IDENTITÄT IST EIN TEURES GUT!
Hütet den Reiz unserer Dörfer, sichert die Landschaftlichkeit unserer Landschaft. Schreibt die vorgefundenen Formen und Farben in die Jetztzeit fort. Schafft eine Baukultur, die für Thüringen steht.

SELBSTBAUENDE LANDBEVÖLKERUNG, LASST EUCH BERATEN UND UNTERSTÜTZEN!
Auf dem Land plant und baut man selbst. Nutzt das Wissen und Können der Architekten für eure Ideen. Und Architekten, macht mit bei Do-it-yourself-Anleitungen und Beratungen, selbst im kleinsten Maßstab.

HANDWERKER, NUR MIT EUCH KANN QUALITÄTVOLLES BAUEN GELINGEN!
Seid euch eures Einflusses auf Gebautes bewusst. Von eurer Sorgfalt, Qualität und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem hängt vieles ab. Setzt euer Wissen und Können für gute Architektur ein.

NACHBARN, NEUE EINWOHNER BEREICHERN EUER GEMEINDELEBEN!
Der ländliche Raum bietet Platz für viele Menschen. Macht vor allem die Dorfkerne und den leerstehenden historischen Bestand attraktiv für Wohnungssuchende. Neue Bewohner, Zuzügler aus Nah und Fern, Aussteiger und Lebenskünstler können hier ihr Zuhause finden. Sie öffnen Horizonte.

LANDWIRTE, ÜBERNEHMT VERANTWORTUNG FÜR DIE GESTALTUNG DER LAND(WIRT)SCHAFT!
Für Ackerschläge von riesigen Dimensionen, Hochwasserschutz, Landwirtschafts- und Industriebauten, sowie für Energieversorgung braucht ihr Architekten und Landschaftsarchitekten, die mit euch an der Gestaltung der Kulturlandschaft arbeiten.

UNIVERSITÄTEN, UNTERRICHTET NICHT NUR URBANISMUS SONDERN AUCH RURALISMUS!
Wissen und Können über das Bauen auf dem Land sind weitgehend verlorengegangen. Heute wird das Bewusstsein von landschaftlichem Kontext, regionalen Fähigkeiten und Materialien dringend wieder gebraucht.

JOURNALISTEN, BERICHTET ÜBER QUALITÄTVOLLE ARCHITEKTUR!
Gute Gestaltung braucht öffentliche Vermittlung, Fürsprecher und Botschafter – gerade außerhalb der Städte. Außerdem hält sie interessante Geschichten bereit. Architekten, publiziert eure Werke und Gedanken nicht nur in Fachmagazinen!

LAND UND GEMEINDEN, FÖRDERT GUTES BAUEN AUF DEM LAND! JEDES DORF BRAUCHT EIN VORREITERPROJEKT!
Die Gestaltung von Siedlungen und Landschaft kann nicht dem Selbstlauf oder technischen Parametern überlassen bleiben. Keine Aufgabe ist zu klein für eine gute Gestaltung. Vergebt die Aufträge für Neubau und Sanierung an die besten Gestalter. Tretet in den Wettbewerb um die besten Gestaltungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s